Übersicht
Herzog Johann Casimir von Sachsen schreibt an den Stadtrat von Pößneck, dass er viele Beschwerden erhalten hat über das Stadtregiment und den schlechten Haushalt. Er befiehlt, das zu ändern und ihm alle Rechnungsbücher, Zins- und Lehnsregister zuzusenden. Er droht, jeden Schuldigen mit 200 Gulden zu bestrafen.Stadtarchive » Stadtarchiv Pößneck » Pößnecker Urkundenbestand
email
twitter
whatsapp
QR Code
thulb-logo-gray