Nr. 158a
22. Mai 1946

Einladung durch den Generalsekretär des Länderrates Erich Roßmann


Stuttgart, den 22. 5. 1946

Länderratder amerikanischen BesatzungszoneGeneralsekretariat

An den
Thüringischen HerrnLandespräsidenten Dr. P a u lW e i m a r

Sehr verehrter Herr Landespräsident!

Im Auftrage des Länderrats des amerikanischen Besatzungsgebietes und mit Zustimmung des Regional Government Coordinating Office beehre ich mich, Sie zu der 9. Länderratssitzung höflichst einzuladen. Die Tagung beginnt am Dienstag, den 4. Juni, vormittags 10 Uhr, in Stuttgart, Villa Reitzenstein, Richard-Wagner-Str. 15.

Ich gehe davon aus, daß Sie und die Herren Ministerpräsidenten von Bayern, Groß-Hessen und Württemberg/Baden das Bedürfnis haben werden, Besprechungen über Fragen zu führen, an deren Lösung ein beiderseitiges Interesse besteht. Um diese Besprechungen nutzbringend vorzubereiten, wäre ich dankbar, wenn mir die in Betracht kommenden Besprechungspunkte auf schnellstem Wege mitgeteilt werden könnten.

Als thüringisches Landeskind, das mit seiner Heimat noch mit 1000 Fäden verknüpft ist, 1 wird es mir eine besondere Freude sein, Sie hier begrüßen zu können.

Mit vorzüglicher Hochachtung

Ihr sehr ergebener
Roßmann Generalsekretär

Quelle: Landesarchiv Thüringen – Hauptstaatsarchiv Weimar, Land Thüringen - Büro des Ministerpräsidenten, Nr. 391, Bl. 125r (ms. Ausfertigung).

1