Nr. 261b
30. Dezember 1946

Grußworte und Gedanken des Ministerpräsidenten Rudolf Paul zum Jahr 1947
für das „Neue Deutschland“ (Ostberlin)

erl / am 30.12. durchgesagt
zdA St[aas] 30/12S E D – Neues Deutschland.
Dem deutschen Volke wünsche ich für das Jahr 1947 den uns so dringenden Frieden. Voraussetzung dafür ist, dass uns allen die klare Erkenntnis wird: nur Einmütigkeit über Partei- und Zonengrenzen hinweg führt zu diesem Ziel! Darum heisst es bis zur Lösung der deutschen Lebensfrage: Das Trennende zurückstellen und die Einheit Deutschlands in gemeinsamen Ringen mit heissem Herzen erstreben!

Ministerpr
äsident Prof. Dr. Paul


Quelle: Landesarchiv Thüringen – Hauptstaatsarchiv Weimar, Land Thüringen - Büro des Ministerpräsidenten, Nr. 660, Bl. 59r (ms. Ausfertigung).