Nr. 194c
21. September 1946

Schreiben Walter Wolfs an die SMATh-Abteilung für Volksbildung


Abschrift

Weimar, den 21. September 1946

Land Thüringen
Landesamt für Volksbildung
An die
Sowjet-Militär-Administration– Abteilung Volksbildung –W e i m a r
Die Zentralverwaltung für Volksbildung in Berlin telefoniert uns, daß nach Mitteilung der SMAD. in den nächsten Tagen ein strenger Befehl an die Kommandanten zu erwarten ist, der die sofortige Rückgabe aller aus den Museen entnommenen Gegenstände anordnet und Bestrafung androht. Berlin meldet, daß die SMAD. in Karlshorst die Leiter der Volksbildungsabteilungen der SMA. der Länder und Provinzen anruft und auf den Befehl aufmerksam macht und ersucht, die Rückgabe der entnommenen Gegenstände in jeder Hinsicht zu fördern. Auf Wunsch der Zentralverwaltung teilen wir Ihnen dies mit.

Land Thüringen
Landesamt für Volksbildunggez. Dr. Walter WolfLandesdirektor
In Abschrift
an den Herrn Präsidentendes Landes ThüringenW e i m a r

Quelle: Landesarchiv Thüringen – Hauptstaatsarchiv Weimar, Land Thüringen - Büro des Ministerpräsidenten, Nr. 1747, Bl. 216r (ms. Abschrift).