Nr. 177
11. Juli 1946

Anordnung des SMATh-Verwaltungschefs Iwan S. Kolesnitschenko zur Übergabe von SAG-Betrieben


A b s c h r i f t.
Übersetzung. UdSSRVerwaltungder Sowjet-Militär-Administrationdes Bundeslandes Thüringen

Den 11. Juli 1946

Dem Präsidenten des Bundeslandes Thüringen
Dr. P a u l
In die Kommissionen zur Übernahme der Werke auf Reparationskonto und zu ihrer Übergabe [an die] 1 sowjetischen Aktiengesellschaften 2 schlage ich vor:
1.) Je einen Vertreter für jedes in beiliegender Liste 3 aufgeführte Unternehmen zu benennen, 2.) Zur Durchführung der Abrechnung der Schulverpflichtungen und übrigen Aktiva und Passiva ist für jedes Unternehmen eine Liquidationskommission zu ernennen.
Die Liste der Bevollmächtigten ist mir bis zum 15. Juli ds. Js. zur Bestätigung vorzulegen, die der Liquidationskommission bis zum 20.7.1946.

Der Beginn der Arbeit der Kommissionen wird nachträglich mitgeteilt.

Leiter der Verwaltung der SMA
Des Bundeslandes ThüringenGarde-Generalmajor KOLESNITSCHENKO

Quelle: Landesarchiv Thüringen – Hauptstaatsarchiv Weimar, Land Thüringen - Büro des Ministerpräsidenten, Nr. 1396, Bl. 288r (deutsche Übersetzung, ms. Abschrift)

1 2 3