Übersicht
Graf Günther von Schwarzburg ersucht den Stadtrat von Pößneck, seinen Untertanen, denen am Mittwoch vorher einige Pferde und Kühe von einem Trupp Reiter gewaltsam weggetrieben wurden und von denen einige nach Pößneck verkauft wurden, zur Wiedererlangung ihres Viehs behilflich zu sein.Stadtarchive » Stadtarchiv Pößneck » Pößnecker Urkundenbestand
email
twitter
whatsapp
QR Code
thulb-logo-gray