Übersicht
Hans Wirt aus Pößneck ist dem Nürnberger Kilian Teyer 24 Gulden schuldig. Nach dessen Tod hat Wirt bezweifelt, dass sein Erbe zur Einforderung des Geldes berechtigt ist. Der Rat von Nürnberg erklärt dem Rat von Pößneck, dass Hofmann von Kilian Teyer als Erbe des ganzen Besitzes eingesetzt ist.Stadtarchive » Stadtarchiv Pößneck » Pößnecker Urkundenbestand
email
twitter
whatsapp
QR Code
thulb-logo-gray