Übersicht
Herzog Wilhelm von Sachsen befiehlt dem Rat zu Pößneck, ihm am Abend vier starke Pferde nach Ranis zu schicken.Stadtarchive » Stadtarchiv Pößneck » Pößnecker Urkundenbestand
email
twitter
whatsapp
QR Code
thulb-logo-gray