Übersicht
Obligation des Rates zu Pößneck wegen einer Wiese zu Schweinitz, die er von Heinrich von Brandenstein für 250 Gulden erkauft hat und auf die er noch 200 Gulden schuldig geblieben war.Stadtarchive » Stadtarchiv Pößneck » Pößnecker Urkundenbestand
email
twitter
whatsapp
QR Code
thulb-logo-gray