Overview
Schiedsspruch zwischen Heinrich von Brandenstein zu Ranis und dem Rat von Pößneck. Pößneck verbleibt das Halsgericht, dafür zahlt die Stadt 300 Gulden an Brandenstein. Die Schermühle, die Schmeltzmühle und die Katzenmühle fallen unter das Gericht von Brandenstein.Stadtarchive » Stadtarchiv Pößneck » Pößnecker Urkundenbestand
email
twitter
whatsapp
QR Code
thulb-logo-gray