Übersicht
Herzog Wilhelm zu Sachsen beurkundet, dass er dem Rat von Pößneck seinen Zoll und Lehen und kleinen Zinsen, desgl. Ober- und Niedergericht mit allen Gerechtigkeiten, ausgenommen Totschlag, für 1.195 Rheinische Gulden verkauft hat.Stadtarchive » Stadtarchiv Pößneck » Pößnecker Urkundenbestand
email
twitter
whatsapp
QR Code
iiif
thulb-logo-gray