Overview
Graf Günther von Schwarzburg bestätigt auf Bitten des Rates den Bürgern von Pößneck die schon früher erteilte Erbordnung, danach sollen beim Tod des Besitzers eines Erb- oder Lehngutes die Töchter geleichberechtigt sein mit den Söhnen, und falls Kinder überhaupt nicht vorhanden sind, soll der nächste Verwandte als Erbe eintreten.Stadtarchive » Stadtarchiv Pößneck » Pößnecker Urkundenbestand
facebook
twitter
email
whatsapp
QR Code
thulb-logo-gray